Big Brother: Container-Insasse im Internet gesucht

Internet & Webdienste Eine ungewöhnliche Offerte finden Stellensuchende derzeit, wenn sie auf der Internet-Seite der Jobbörse StepStone nach aktuellen Angeboten suchen. Dort will der TV-Produzent Endemol für die im März beginnende fünfte Staffel von "Big Brother" einen Container-Insassen finden. Laut StepStone hat sich Endemol bei der Suche nach Bewohnern, die als "Millionär" einen "befristeten Vertrag" erhalten sollen, bewusst für die Internet-Jobbörse entschieden: Um das Niveau im Container anzuheben, will Endemol für die fünfte Staffel gezielt Akademiker anwerben.

Die Vorbereitungen für die erfolgreiche Container-Show laufen laut Endemol auf Hochtouren. Bewerben können sich interessierte Kandidaten noch bis Mitte Februar.

Anbieter-Seite: www.stepstone.de
weiter in der Original-News auf www.chip.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:10 Uhr Asus ROG GL753VD-GC001T 43,9 cm (17,3 Zoll mattes Full-HD Display) Gaming Notebook (Intel Core i5-7300HQ, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB HDD Festplatte, 128GB SSD, NVIDIA GTX1050, Win 10)
Asus ROG GL753VD-GC001T 43,9 cm (17,3 Zoll mattes Full-HD Display) Gaming Notebook (Intel Core i5-7300HQ, 8GB RAM Arbeitsspeicher, 1TB HDD Festplatte, 128GB SSD, NVIDIA GTX1050, Win 10)
Original Amazon-Preis
1.199
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
999
Ersparnis zu Amazon 17% oder 200
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden