Drive Fitness Test 3.60 - Festplatten checken

Software Der eigentliche Zweck des Drive Fitness Tests ist es, Festplatten zu untersuchen, solange sie noch in einem Rechner stecken; das funktioniert übrigens auch, wenn das Betriebssystem nicht mehr bootet.
Mit dem DOS-Tool kann man den Rechner von Diskette booten; eine Reparatur-Funktion gibt es für Partitionen mit FAT, FAT32 und NTFS. Der eigentliche "Fitness Test" führt keine Schreib-Operationen aus. Speziell für IBM-Festplatten liefert das Programm eine Code-Sequenz zurück, mit deren Hilfe über ein Web-Formular der Garantie-Anspruch geltend gemacht werden kann. Drive Fitness TestDrive Fitness Test Weitere Funktionen:
Ein -und Ausschalten von S.M.A.R.T,
MBR löschen,
Nutzdaten löschen,
fehlerhafte Sektoren initialisieren und das Auslesen von Microcode-Informationen über die Festplatte.

Download: hgst.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Samsung Galaxy Tab S3, AKG On-Ear Kopfhörer + Samsung CashBack Aktion
Samsung Galaxy Tab S3, AKG On-Ear Kopfhörer + Samsung CashBack Aktion
Original Amazon-Preis
699
Im Preisvergleich ab
590
Blitzangebot-Preis
599
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden