Handymasten-Datenbank im Netz

Telefonie Von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post wurde eine Datenbank mit mehr als 52.000 Sende- und Funkanlagen sowie rund 4.500 Messstationen für elektromagnetische Strahlung ins Internet gestellt. Die Mess- und Standortdaten sind auf einer interaktiven Deutschlandkarte abgebildet, auf welcher dann durch Eingabe der Postleitzahl nach bestimmten Standorten gesucht werden kann. Ebenso kann man durch Anklicken bestimmter Standorte Informationen über Grenzwerte und Sicherheitsabstände abfragen.

Die gemessenen Werte liegen jedoch in der Regel um ein vielfaches unter dem Grenzwert, so ein Sprecher der RegTP. So dürfen Anlagen, zu denen oft mehrere Mobilfunk- und Rundfunkantennen gehören, nur in Betrieb genommen werden, wenn bei maximaler Sendeleistung der Grenzwert nicht überschritten wird.

Hier geht's zur Datenbank

Quelle: Futurezone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
219,95
Im Preisvergleich ab
209,41
Blitzangebot-Preis
189,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 30,95

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden