SUSE LINUX und Dell beschließen weltweiten Support

Linux Novells Business Unit SUSE Linux und Dell kooperieren bei der Zertifizierung von SUSE LINUX-Produkten für Hardware von Dell, zum Beispiel PowerEdge Server. Zudem erhalten gemeinsame Unternehmenskunden künftig integrierten Support für SUSE LINUX-Software auf Dell-Systemen. Aufeinander abgestimmte Prozesse stellen hierbei sicher, dass professionelle Anwender von SUSE und Dell bei technischen Fragen schnelle, konsistente und effektive Unterstützung erhalten.

"Die Kooperation ist für unsere gemeinsamen Kunden, für SUSE und für die Linux-Gemeinschaft von Bedeutung", sagt Uwe Heine, Chief Alliance Officer, SUSE LINUX. "Dell ist einer der führenden Hardware-Anbieter weltweit. Dells Engagement für Linux und für unsere gemeinsamen Kunden treibt die Verbreitung dieser innovativen Technologie weiter voran."

News-Quelle:  Pressemeldung Suse


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:50 Uhr Mit USB port intelligente WI-FI Steckdose(EU) ,funktioniert mit Amazon Alexa Echo Dot (1 Stück)Mit USB port intelligente WI-FI Steckdose(EU) ,funktioniert mit Amazon Alexa Echo Dot (1 Stück)
Original Amazon-Preis
15,59
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 3,60

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden