Knoppix 3.4 zur CeBIT 2004

Linux Die beliebte Linux-Distribution Knoppix soll zur CeBIT 2004 in der Version 3.4 veröffentlicht werden. Der Entwickler Klaus Knopper plant die Integration des Supports zum Schreiben von Daten auf NTFS-Partitionen. Weiterhin wird zur Zeit überlegt, ob der Linux-Kernel 2.6 verwendet werden soll. Ebenfalls geplant ist eine Version für Sehbehinderte, die auf einige Experten-Werkzeuge verzichtet und dafür eine Sprachausgabe bietet.

Bei Knoppix handelt es sich um eine auf Debian basierende Linux-Distribution die direkt von der CD läuft und damit ideal für Linux-Neulinge ist. Weiterhin lässt sie sich optimal als Rettungs-CD verwenden, falls Windows mal wieder nicht will.

Quelle: Golem.de

Vielen Dank an Lutz1965 für diese Information!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:35 Uhr Bluetooth Kopfhörer
Bluetooth Kopfhörer
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden