Streaming Server Icecast 2 veröffentlicht

Software Nach fast dreijähriger Entwicklungsarbeit wurde die freie Streaming-Server-Software "Icecast" jetzt in der stabilen Version 2.0 veröffentlicht. Es werden in der Version 2.0 die Audio-Formate Ogg Vorbis und Mp3 unterstützt, außerdem ist es möglich andere Formate recht einfach einzubinden. Mit der Software "Icecast" lässt ich z. B. eine Internet Radio Station oder ein Streaming-Server für das Heimnetz betreiben. Der Quelltext der Version 2.0 wurde in großen Teilen neu geschrieben, so dass die Software deutlich effizienter Arbeitet und weniger Speicher verbraucht, als der Vorgänger.

Für Streams mit zahlreichen Teilnehmern unterstützt Icecats 2 zudem "Relaying". Dabei geben mehrere Slave-Server den Stream des Master-Servers wieder, um so mehr Nutzer erreichen zu können. Dabei müssen nicht alle Server mit Icecast laufen, auch Shoutcast-Server können "relayed" werden.

Damit die Software auch richtig administriert werden kann, haben die Entwickler ein webbasiertes Administration-Interface entwickelt. Darüber hinaus erlaubt "Icecast" die Nutzung von Stream-Verzeichnissen. Den Entwicklern zufolge wurde die Software ausgiebig getestet und soll unter Linux, Windows und diversen Unixen laufen.

"Icecast 2" steht unter der GPL und kann unter www.icecast.org gedownloadet werden.


Vielen Dank an tobY für diese News! :)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden