Rückgang bei Nutzung von Filesharing-Plattformen

Internet & Webdienste Eine Umfrage unter Internet-Nutzern hat einen dramatischen Rückgang bei der Nutzung von Filesharing-Plattformen in den USA ergeben. Das hat das Pew Internet & American Life Project in einer aktuellen Studie ermittelt. Bei einer Telefonbefragung bejahten nur noch 14 Prozent die Frage, ob sie Musik über P2P-Software tauschen, was 18 Millionen Nutzern entspricht. Bei einer parallelen Befragung im Frühjahr 2003 lag die Rate noch bei 29 Prozent oder 35 Millionen Nutzern.

Die Anwender von Kazaa, Grokster oder BearShare nutzen die Software zudem seltener: Nur noch 1 Prozent sind täglich auf Tauschplattformen aktiv, gegenüber 4 Prozent im Frühling des letzten Jahres. Befragt wurden 1.358 Internet-Anwender.


weiter in der Original-News auf
www.testticker.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden