Microsoft launcht Gratis-Online-Video-Dienst

Microsoft

Microsoft hat mit der Testphase eines Online-Video-Dienstes begonnen, der Konsumenten und Werbekunden auf sein Breitband-MSN-Service locken soll

Wie das Wall Street Journal berichtet, sollen vorerst 15.000 Konsumenten MSN Video testen, das von Beginn des nächsten Jahres an User mit Video-Clips aus den Bereichen Nachrichten, Sport und Unterhaltung versorgen wird.

Der Dienst wird gratis angeboten und soll sich aus Werbeeinnahmen finanzieren.

weiter in der Original-News auf www.digitalfernsehen.de

News-Submiter: Ch. Kasseckert

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden