XBox2: Kopiersichere Spiele-Disc als Ziel von MS

Hardware Offensichtlich will Microsoft für die Xbox 2 ein eigenes Speichermedium für die Spiele entwickeln, das in hohem Maße kopierschutzsicher sein soll. Dies geht aus einer Stellenanzeige des Redmonder Konzerns hervor, in der nach einem Experten für optische Medien gesucht wird. In der Anzeige heißt es: "Das Xbox-Team sucht derzeit nach einem fähigen 'Program Manager/Ingenieur', der das Design und die Entwicklung der Xbox-Spiele-Disc für die nächste Xbox-Konsole leiten soll. Diese Disc ist ein sehr wichtiger Teil unseres Spielesystems, da sie unter anderem großen Einfluss auf unsere Bestrebungen hinsichtlich eines sicheren Kopierschutzes nimmt."
 

weiter in der Original-News auf www.it-news.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Xbox 360 Slim E im Preisvergleich

Tipp einsenden