Urheberrechtsabgaben für Multifunktionsgeräte

Hardware Die "Initiative der führenden Drucker-Hersteller", in der unter anderem HP, Brother, Canon und Epson zusammen geschlossen sind, hat den von der Schiedsstelle beim Deutschen Patent- und Markenamt vorgelegten Vorschlag zu Urheberrechtsabgaben auf Multifunktionsgeräte entschieden abgelehnt. Nach Angaben der Initiative müssten Industrie und Verbraucher für jedes in Deutschland verkaufte Multifunktionsgerät zusätzlich je nach Leistungsfähigkeit in Zukunft zwischen 76,70 und 613,56 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer zahlen.

Das bedeutet, die Preise für Multifunktionsgeräte sollen um 100 Prozent steigen! Da Multifunktionsgeräte - also Hardware, die zum Kopieren, Faxen, Drucken und Scannen verwendet werden kann - im Handel aber schon für weniger als 100,- Euro angeboten werden, würde eine geforderte Urheberrechtsabgabe von 76,70 Euro den Verkaufspreis in einigen Fällen nahezu verdoppeln.

weiter in der Original-News auf www.it-news.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:20 Uhr Cubot Cheetah 2 Smartphone 3GB Ram 32GB mit 5.5 Zoll (13,9 cm) IPS FHD Touch-Display, 3000 mAh Akku, Dual-SIM/ 8.0MP +13.0MP Kamera, 4G LTE FDD, Android 6.0Cubot Cheetah 2 Smartphone 3GB Ram 32GB mit 5.5 Zoll (13,9 cm) IPS FHD Touch-Display, 3000 mAh Akku, Dual-SIM/ 8.0MP +13.0MP Kamera, 4G LTE FDD, Android 6.0
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden