Microsoft: Xbox 2 angeblich bereits im März 2004

PC-Spiele Microsoft will den Nachfolger seiner Spielkonsole Xbox angeblich im März nächsten Jahres auf der Games Developer Conference in San José vorstellen. Damit konnte der weltgrößte Software-Hersteller dem Marktführer Sony zuvorkommen: seine PlayStation 3 soll erstmals auf der Spiele-Messe E3 im Mai 2004 zu sehen sein.

Das Spielemagazin "Computer and Videogames" will von einem anonymen Informant erfahren haben, dass auf der Entwickler-Konferenz vom 22. bis 24. März erste technische Daten und einige frühe Demos der Microsoft-Konsole enthüllt werden sollen. Im Jahr 2000 hatte der Hersteller einen Prototypen der ersten Xbox ebenfalls auf der Games Developer Conference gezeigt Den Angaben zufolge wird die "Xbox 2" zunächst nur hinter verschlossenen Türen zu sehen sein.

Mehr Details soll es dann auf der E3 parallel zur Präsentation der PlayStation 3 geben. Auf Anfrage wollte Microsoft keine Stellung zu den Informationen nehmen.

Info: www.xbox.de


News-Submiter: edragon
News-Quelle: www.testticker.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden