AMD senkt CPU-Preise

Hardware

Wenn Intel die Preise senkt, dann folgt auch AMD nach. Advanced Micro Devices unterbietet mit dem Athlon XP 3200+ Intels Pentium 4 3,2 GHz um nahezu 100 US-Dollar.

Auch die zwei neuen Athlon-XP-M-Prozessoren (wir berichteten) finden sich in der Preisliste. Die Chips der Reihe Athlon XP-M Desktop Replacement (DTR) mit den Namen 3000+ und 2500+ sind mit je 94 und 208 US-Dollars schon sehr günstig zu haben. Die Preise für die Athlon-64-Prozessoren und den Duron bleiben gleich.

News-Submiter: edragon
News-Quelle: www.testticker.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden