Microsoft Systems Management Server2003 erhältlich

Microsoft Seit heute ist der neue Microsoft Systems Management Server 2003 weltweit in der US-Version erhältlich. Die Software zur Verwaltung von Änderungen und Konfigurationen unter Windows unterstützt Unternehmen auch bei der Installation von Anwendungen und Patches. Durch die neuen Funktionalitäten können Firmen ihre Effizienz optimal steigern und entsprechende Kosteneinsparungen erzielen. Die deutsche Version steht in den nächsten Tagen zum Download (für Großkunden) bereit und kommt Ende des Monats auch in den Handel. Weltweit setzen bereits mehr als 60 Kunden als "Early Adopters" den Microsoft Systems Management Server 2003 bei der Verwaltung von rund 250.000 Endgeräten ein. Erste Erfahrungen zeigen, dass die neue Version durch ihre umfassenden Möglichkeiten die Effizienz in Unternehmen deutlich steigert. Durch nahtlose Upgrades und deutliche Verbesserungen bei der Softwareverteilung, der Berichterstellung, der Skalierbarkeit sowie der Gesamtleistung können sie außerdem Kosten sparen.


"Mit den richtigen Werkzeugen zur Softwareverteilung, den richtigen Prozessen und den richtigen Mitarbeitern können Unternehmen bei der Automatisierung einen schnellen Return on Investment (ROI) erzielen", bestätigt Ronni Colville, Research Director bei Gartner Inc. "Der engen Verzahnung von Verzeichnis, Bestand und Anwendungsverteilung kommt bei der Konfigurationsverwaltung inzwischen eine strategische Bedeutung zu."



Optimierte Verwaltung von Softwareressourcen

Mit dem Systems Management Server 2003 ermitteln Administratoren die tatsächlich benötigten Anwendungslizenzen für das Unternehmen besser und erkennen redundante Software-Installationen. Dazu werden die verwendeten Programme ermittelt, die Häufigkeit ihrer Nutzung sowie die Anzahl der Anwender, die gleichzeitig auf diese Programme zugreifen. Dadurch verbessert sich die Skalierung selbst für große Organisationen, und der Schwerpunkt liegt auf der Schlüsselanforderung. Ein zusätzlicher Vorteil für Unternehmen: Beim Systems Management Server 2003 entfällt für den Kunden die Notwendigkeit, eigene Lizenzen für Server an Zweitstandorten zu erwerben.


Mit der integrierten Hard- und Software-Überwachung trägt der Systems Management Server 2003 außerdem dazu bei, den unternehmensweiten IT-Bestand optimal im Überblick zu behalten. Er verbessert die Effizienz des Helpdesks und ermittelt Daten zur tatsächlichen Nutzung der einzelnen Anwendungen im Unternehmen.


Eine weitere wichtige Funktionalität des Systems Management Server 2003 ist die Bereitstellung von Verwaltungslösungen für mobile Arbeitskräfte. Durch das Hinzufügen eines ganz neuen Client-Agenten - dem Advanced Client - bietet Microsoft eine bessere Verwaltung mobiler Systeme und Benutzer. Der neue Client-Agent unterstützt alle Verwaltungsfunktionen wie Softwareverteilung, Ressourcenverwaltung und Remote-Problembehandlung, ohne dass eine feste Gruppe lokaler Server oder Dienste erforderlich ist.



Optimale Sicherheit durch Patches und Updates
Auch die Sicherheit im Unternehmen optimiert der Systems Management Server 2003. Er überwacht kontinuierlich die im Netzwerk bereitgestellten Anwendungen und Dienste. Außerdem stellt er Tools zu deren Vergleich mit einer Liste verfügbarer Patches, Service Packs und Updates zur Verfügung. Damit vermeidet der Administrator Ausfallzeiten und steigert so die Gesamtproduktivität im Unternehmen sowie die Sicherheit. Mit Hilfe des Systems Management Server 2003 befinden sich alle Anwendungen und Dienste auf dem aktuellsten Stand.



Weitere Informationen über den Microsoft Systems Management Server finden Sie im Internet unter: http://www.microsoft.com/sms/

News-Quelle:  Pressemeldung Microsoft


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Original Amazon-Preis
93,79
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 14,79
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden