Pentium 4 mit 3,4 Ghz in der Pipeline

Hardware Wenn die Gerüchteköche vom Onlinemagazin XBit-Labs recht haben, wird es noch in diesem Winter 3,4 GHz schnelle Pentium 4 CPUs geben. Zuerst soll der Pentium 4 EE (extreme edition bzw "extremely expensive") zu haben sein, dann auch ein "normaler" P4 - beide für den 800 MHz Bus und geeignet für die aktuellen Chipsätze i865 and i875P.

Als Grund für den überraschenden Launch noch schnellerer Pentium 4 Prozessoren sieht man die Verzögerung des Prescott. Dieser hätte ursprünglich noch in diesem Jahr verfügbar werden sollen, um den schnellen AMD Opteron Chips Paroli zu bieten. News-Submiter: edragon

News-Quelle: www.tomshardware.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu : Zapfanlagen
Bis zu : Zapfanlagen
Original Amazon-Preis
34,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
26,20
Ersparnis zu Amazon 25% oder 8,75

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden