Nokia: Übernahme von Psion geplant?

Handys & Smartphones

Kräftige Gewinne gab es am Montag für die Aktien von Psion. Zuvor hatte die Zeitung "Business" berichtet, der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia erwäge eine Übernahme des britischen Unternehmens.

Nokia selbst wollte zu dem Bericht keine Stellung nehmen. Von Psion lag bislang ebenso kein Kommentar dazu vor. Beim Handy-Softwarehersteller Symbian sind Nokia und Psion bereits Partner, Nokia hält 32 Prozent, Psion 31 Prozent der Kapitalanteile.

Dem Zeitungsbericht zufolge müsste eine Offerte an Psion deutlich über dem Marktwert von mehr als 300 Millionen Pfund (436 Millionen Euro) liegen und das Unternehmen möglicherweise mit mehr als 400 Millionen Pfund bewerten.


News-Submiter: Lutz1965
News-Quelle: www.it-news.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

Tipp einsenden