Symantec kauft SafeWeb Inc.

Wirtschaft & Firmen Symantec hat SafeWeb Inc., einen führenden Anbieter von SSL-basierten VPN-Appliances für 26 Millionen US-Dollar in bar erworben. Durch die Akquisition kann Symantec in Zukunft die SafeWeb Technologie Secure Extranet Appliance (SEA) anbieten, welche Kosten und Aufwand für die Einrichtung, Verwaltung und Wartung eines sicheren Netzwerkzugangs für externe Benutzer reduziert. Symantec beabsichtigt, die SSL-basierte VPN-Technologie von SafeWeb als eigenständiges Produkt auf seinen Appliance-Plattformen ab dem ersten Quartal 2004 anzubieten. Außerdem ist geplant, in die nächste Version der Symantec Gateway Security Appliances, die im Laufe des kommenden Jahres vorgestellt werden, "Client-lose" VPN-Funktionen zu integrieren.

"IT-Sicherheitsspezialisten und Netzwerkadministratoren stehen für die Abwehr komplexer Bedrohungen einer immer unübersichtlicheren Reihe von Lösungen gegenüber", so Gail Hamilton, Executive Vice President Product Delivery und Response von Symantec. "Durch die Integration der SafeWeb-Technologie in die Symantec Gateway Security Appliances können wir umfassenden Schutz anbieten, ohne dass zusätzliche Hardware am Gateway oder Software auf Desktop-Ebene eingesetzt werden muss."

Quelle: Symantec Pressemitteilung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
499
Im Preisvergleich ab
494
Blitzangebot-Preis
419
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden