Neue Alice u. FRITZ!-Tools für mehr Komfort

Software Zur Systems 2003 stellt der Berliner Kommunikationsspezialist AVM mit den FRITZ!-Tools neue und überarbeitete Zusatzprogramme für die FRITZ!-Produkte vor. Sie ergänzen die ISDN-Software FRITZ! um weitere nützliche Funktionen. So lässt sich mit dem neuen Netzwerk-Tool FRITZ! LAN ein PC in einem lokalen Netzwerk als FRITZ!fax-Server einrichten. Die neue Version von ISDNWatch berücksichtigt den neuen Dialer-Rufnummernblock der 09009er-Nummern und schützt so zuverlässig vor kostspieligen Telefonverbindungen. Für alle Freunde des bewegten Bildes wurde die Videotelefonie-Software Alice weiter entwickelt. Die Version 2.02.02 bietet eine optimierte Bild- und Ton-Qualität. Die FRITZ!-Tools und das Alice-Update stehen bei AVM zum kostenlosen Download bereit.

Mit FRITZ! LAN fit fürs Netzwerk
Als das Neueste unter den FRITZ!-Tools macht FRITZ! LAN jetzt Anwendungen der FRITZ!-Software in lokalen Netzwerken nutzbar. So können mit dem Assistenten von FRITZ! LAN alle PCs im Netzwerk auf FRITZ!fax und das Adressbuch zugreifen. Und ein FRITZ!fax-Server ist mit Hilfe des Assistenten in wenigen Schritten eingerichtet. Andere Netz-Teilnehmer versenden als Klienten über den FRITZ!fax-Server Faxe, ohne dass sie eine eigene ISDN-Karte benötigen. Für die zentrale Adressverwaltung kann das FRITZ!-Adressbuch allen anderen PCs zugänglich gemacht werden. Insbesondere in Verbindung mit den stark nachgefragten BlueFRITZ!-Produkten ist eine PC-übergreifende Fax- und Adressverwaltung eine wichtige Ergänzung für Bluetooth-Netzwerke zu Hause und im Büro.

ISDNWatch berücksichtigt neue Gesetzeslage
Mit der neuen Einzelversion von ISDNWatch ist der PC standardmäßig vor Dialer-Programmen geschützt. Die Software berücksichtigt den neuen, Dialern zugewiesenen Rufnummernblock der 09009er-Nummern. So sperrt sie auch nach der aktuellen Gesetzeslage schon in ihren Standardeinstellungen alle von Dialern verwendeten Nummern. Über die Standardeinstellungen hinaus können Anwender auch individuell zu sperrende Rufnummern einrichten. Anwender der aktiven ISDN-Controller der Familie B1 oder FRITZ!-Anwender, die nicht die gesamte FRITZ!-Suite installieren möchten, können das Programm einzeln herunterladen und auf ihrem PC installieren.

Serienfax jetzt zertifiziert
Serienfax für FRITZ!fax, das leistungsstarke Tool für den Versand von Serienfaxen aus Microsoft Office, ist grundlegend überarbeitet worden. Die Makrodatei für die Serienfax-Funktion in MS Office liegt nun signiert vor und ist damit vor Manipulationen geschützt. Die Software ist für Microsoft Office XP, 2000 und 97 geeignet. In der neuen Version liefert Serienfax außerdem nach dem Versenden einen Statusbericht. Über Textmarken, Dokumentfelder und Seriendruckfelder lassen sich die Faxnummern übergeben, so dass auch ein automatisierter Faxversand möglich ist.

Alice Version 2.02.02 - bessere Übertragungsqualität und mehr Kompatibilität
Die neue Version der Videotelefonie-Software erweitert das Zusammenspiel mit Hard- und Software-Lösungen anderer Hersteller und benötigt nun weniger Bandbreite für die Audiodaten. Der eingesparte Anteil wird zur sichtbaren Verbesserung der Videobandbreite genutzt. Dadurch entsteht ein deutlich besseres Videobild. Neue Funktionen, wie beispielsweise das Kontext-Menü im Journal, machen die Bedienung von Alice noch komfortabler. Feinabstimmungen der Verbindungsparameter führen außerdem zu einer weiteren Verbesserung der Bild- und Ton-Qualität.

Die neuen FRITZ! Tools sowie das Update auf Alice in Version 2.02.02 stehen für AVM-Kunden unter www.avm.de  kostenlos zum Download bereit.


News-Quelle:  Pressemeldung AVM

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)
LG 55UH8509 139 cm (55 Zoll) Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV, HDR, 3D)
Original Amazon-Preis
1.449,99
Im Preisvergleich ab
1.249,00
Blitzangebot-Preis
1.299,00
Ersparnis zu Amazon 10% oder 150,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden