3D-Software Maya 5 kostenlos zum Lernen

Software

Das 3D-Programm "Maya 5" für Windows und MacOS X ist in einer Lernversion ab sofort kostenlos downloadbar.

Bedingung ist jedoch, dass die Grafik- und Animationssoftware nicht für kommerzielle Zwecke genutzt wird. Für die wirklich nur private Verwendung sorgt unter anderem ein spezielles Dateiformat. Bisher hat die "Maya Personal Learning Edition 5" zwanzig US-Dollar gekostet. Auch diesen relativ günstigen Zugang gab es erst seit Anfang 2002. Zuvor war Maya für Normalsterbliche unerschwinglich.

Die Learning-Edition hat fast dieselben Features wie die Vollversion. Maya ist eine echte Profi-Software: Sie wurde von Hollywood bei Filmen wie "Der Herr der Ringe" oder "Shrek" eingesetzt.

Weitere Infos hier:
www.alias.com 

News-Submiter: Lutz1965
Weitere Infos und News-Quelle: www.it-news.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden