Microsoft erhält ein Patent auf Cookies

Internet & Webdienste Cookies dienen auf Webseiten zur Speicherung von Benutzerinformationen. Dazu gehört beispielsweise die Sprache der Webseite, das selbst definierte Layout oder Benutzerinformationen zum automatischen Einloggen. Fast alle Webseiten machen von dieser Technik gebrauch, auch WinFuture.de. Microsoft stellte 1996 einen Patentantrag auf genau diese Technologie und erhielt dieses Patent heute auch. Was der Konzern damit machen wird, ist noch unklar. Es kann erhebliche Auswirkungen auf das komplette Internet haben, muss aber nicht.

Informationen zu diesem Patent findet man hier: US-Patent 6,632,248.

Quelle: heise.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:35 Uhr Dremel 3D Drucker 3D40 Idea Builder mit 1x Filament-Spule, USB-Kabel, USB-Stick, Netzkabel, 3x DruckmattenDremel 3D Drucker 3D40 Idea Builder mit 1x Filament-Spule, USB-Kabel, USB-Stick, Netzkabel, 3x Druckmatten
Original Amazon-Preis
992,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
794,38
Ersparnis zu Amazon 20% oder 198,61

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsoft Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden