Microsoft und Sun einigen sich auf Wartungslizenz

Microsoft Um den Nutzern der Microsoft Java Virtual Machine (MSJVM) mehr Zeit für einen Übergang zu verschaffen, haben sich Sun Microsystems und Microsoft am 7. Oktober 2003 darauf verständigt, dass Microsoft seine technische Unterstützung für die MSJVM bis zum 30 September 2004 verlängert. Weiter werden Sun und Microsoft auf die Website http://www.microsoft.com/java/ verweisen, um Benutzern und Softwareentwicklern Upgrade-Informationen und technische Hilfestellung zu geben.

Im Januar 2001 hatten sich Sun und Microsoft nach einem Streit um die Distribution der Microsoft Java Implementierung darauf geeinigt, die Dauer der Nutzung von Suns Source-Codes und Testumgebungen für Microsoft bis 1. Januar 2004 zu begrenzen. Nachdem nun einige Softwareentwickler und Firmen Zweifel angemeldet haben, Abhängigkeiten von der MSJVM im ursprünglich festgelegten Zeitrahmen beseitigen zu können, haben sich Sun und Microsoft auf einen längeren Zeitraum verständigt, um eine weiche Migration von der MSJVM zu ermöglichen.

Schon während der letzten Monate hatten sich beide Firmen mit erheblichem Aufwand dafür engagiert, den Übergang weg von der MSJVM zu erleichtern. Microsoft hat die Distribution der MSJVM in seinen Produkten weiter zurückgefahren. Sowohl Sun als auch Microsoft haben Technologien und Supportprogramme etabliert, um den Wechsel zu neuen Technologien zu vereinfachen.

Bei dieser Meldung handelt es sich um eine Pressemitteilung aus dem Hause Microsoft.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden