mIRC DCC Exploit im Umlauf

Internet & Webdienste In einschlägigen Foren ist ein neuer DCC Exploit aufgetaucht. Damit ist es möglich, jeden beliebigen mIRC-Client ab Version 6.0 abstürzen zu lassen. Um sich davor zu schützen, kann man entweder eine ältere Version nutzen, oder alle eingehenden DCC Requests zu ignorieren. Wer sich für die zweite Möglichkeit entscheidet, muss lediglich folgenden Befehl in mIRC ausführen:

/ignore -wd *

Schon sehr bald sollte ein Patch für die Version 6.x verfügbar sein, denn der Autor wurde schon über das Problem in Kenntnis gesetzt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden