Supercomputer aus 1100 Apple G5

Hardware Studenten und Forscher haben an der Virginia Tech University einen Supercomputer aus 1100 brandneuen Apple G5 gebaut. Jeder G5 hat 2x 2Ghz Prozessoren im Dualbetrieb, 4 GB Ram und insgesamt kommen 176 Terabyte Festplattenkapazität zusammen. Die Rechenleistung des Clusters betraegt 17.6 Billionen Rechnungen pro Sekunde. Die Apples sind mit 2900 Kabeln verbunden und dadurch ist das Netzwerk 100mal schneller als ein Durchschnittsnetzwerk. Quelle: neowin.net

Vielen Dank an mexxage für diese News.

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:20 Uhr BSX Glockenspiele Chromatisch (25-Blättchen)
BSX Glockenspiele Chromatisch (25-Blättchen)
Original Amazon-Preis
29,90
Im Preisvergleich ab
29,90
Blitzangebot-Preis
26,91
Ersparnis zu Amazon 10% oder 2,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

Tipp einsenden