Teure Rechnung: Warnung vor -DROA-

Inhaber von .com/.net/.org Domains in Deutschland sollten aufpassen, wenn sie Post von der so genannten "Domain Registry of America" (DROA) erhalten.

Die Firma, sinnigerweise mit Sitz in England, verschickt Rechnungen an Kunden, deren Internet-Domains innerhalb der nächsten Monate verlängert werden müssen. DROA greift auf den Datenbestand der Internic zurück und schreibt Serienbriefe nun auch an deutsche Domaininhaber. Normalerweise erhalten die Inhaber rechtzeitig eine Information Ihres bisherigen Domainproviders. Der als Rechnung getarnte Brief, mit Registrierungszeitraum zum ankreuzen und Feldern zur Angabe der Kreditkartendaten ist bei genauerer Betrachtung nur ein schlechtes Angebot zum Providerwechsel.

Wenn man die aktuellen Angebote im Internet vergleicht, stellt man sehr schnell fest, dass sich die Offerte der DROA sehr schnell als teure Alternative zum bisherigen Domainprovider erweisen wird. In Deutschland sind ebenfalls Briefe einer Tochterfirma der DROA mit den Bezeichnungen "Domain Registry of Europe" bzw. "Domain Registry of Canada" aufgetaucht. Einziger Unterschied zur amerikanischen Variante: der Betrag und die Währung.

Grundsätzlich gilt aber: Solange der Brief nicht von Ihrem Domainprovider stammt, können Sie den Brief getrost dem Müll anvertrauen

News-Submiter: Khagan
Weitere Infos und News-Quelle: www.rp-online.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden