Games: Steam & Half-Life 2 Infos

PC-Spiele

Keine Spionage im Steam

Zurzeit wird oft behauptet, dass die Steam Final Leute ausspioniert. Es wurde z.B. behauptet, dass in der Datei gcache.gcf ein Link zum "My Shared Folder" von KaZaA vorhanden sein soll. Dieses ist allerdings nur ein "Bug", da die Programmierer von Steam vergessen haben, die neu erzeugte Datei mit Inhalt zu füllen. Es wird bei der Installation von Steam eine Datei angelegt, die als Cache gedacht ist, um die temporären Dateien von Steam zu speichern. Dadurch kann es bei FAT32 Dateisystemen dazu kommen, dass diese Datei mit willkürlichem Inhalt gefüllt wird. Bei NTFS Dateisystemen kann dieser "Bug" nicht vorkommen. Also sollte man sich keine weiteren Sorgen über Spyware machen.

Quelle: counter-strike.de

 

Half-Life 2 Release-Termin verschoben?

Großhändler soll mitgeteilt worden sein, dass sich der Release von HL2 auf Ende des Jahres oder sogar noch darüber hinaus verschiebe. Eine Meldung auf heise.de behauptet sogar, dass Februar 2004 der Release Termin sein könnte. Grund dafür soll Nvidia sein. Gabe Novell sei aufgrund der äußerst schlechten Ergebnisse in den ersten Benchmarks derart geschockt und hat den 51.75 Detonator Treiber inzwischen schon als unakzeptabel bezeichnet...

Quelle: city17.de


Vielen Dank an WaldEck für diese News!

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

Tipp einsenden