Windows Longhorn - kein Zeitrahmen sagt Gates

Windows Der Windows XP-Nachfolger "Longhorn" lässt weiter auf sich warten.

War man ursprünglich davon ausgegangen, dass der Verkaufsstart des neuesten Windows bereits im kommenden Jahr stattfinden würde, so hatte Microsoft im Frühjahr 2003 diese Pläne abgeblasen und auf 2005 verschoben.

Nach neuesten Informationen will sich Microsoft nun auf keinen Termin mehr festlegen. "Wir haben noch keinen Zeitrahmen für Longhorn festgelegt, aber es wird viel innovative und aufregende Dinge beinhalten", so Microsoft-Gründer Bill Gates in einer Stellungnahme, die bis dato nicht widersprochen wurde.

Für diesen Herbst ist die Veröffentlichung einer neuen "Developer Preview"-Version gedacht, eine Beta-Version könnte im Laufe des Jahres 2004 folgen.


  • News-Submiter: Lutz1965
    Weitere Infos und News-Quelle: www.it-news.de

    Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
  • Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren14
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Jetzt als Amazon Blitzangebot

    Ab 07:40 Uhr AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
    AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
    Original Amazon-Preis
    15,99
    Im Preisvergleich ab
    ?
    Blitzangebot-Preis
    11,99
    Ersparnis zu Amazon 25% oder 4
    Nur bei Amazon erhältlich

    Windows 8.1 im Preisvergleich

    Tipp einsenden