T-Online Exklusiv: Pausenspiel Harry Buster

PC-Spiele

Schreck auf dem Parkett: An der Börse sind die Geier los! Gierig kreisen sie vor den Kursanzeigetafeln, schielen auf die Monitore, lassen prall gefüllte Geldsäcke mitgehen oder packen arglose Broker am Hemdkragen. Da hilft nur eins:

Her mit weichen, nicht verletzenden Wurfgeschossen - gewählt wurden saftige Tomaten - und immer drauf auf die frechen Vögel! Von dem matschigen Gemüse getroffen, lassen die Geier ihre Beute los, plumpsen auf den Boden - und verlassen mit gesenkten Köpfen das Börsenparkett. So weit der Ablauf von "Harry Buster", dem neuen und exklusiven Download-Spiel von T-Online. 90 Sekunden hat der Spieler Zeit, die Geier mit Tomaten zu bewerfen und die entführten Broker zu retten. Ist der Spieler erfolgreich, gelangt er zum nächsten von insgesamt zehn Levels. Dort bekommt er es mit noch mehr Geiern unterschiedlichster Art zu tun, die schneller fliegen und erst nach mehrmaligen Tomaten-Treffern zu Boden gehen.

Exklusiv für T-Online entwickelt wurde das Spiel von Moorhuhn- Erfinder Ingo Mesche und Drehbuchautor Claude Cueni, von dem die Spielidee stammt. Seine Software-Schmiede Blackpencil, Firmensitz Binningen (Schweiz), sorgte für die hochwertige Umsetzung des Spiels bei einer möglichst geringen Datenmenge (6,9 MB). So ist der Download auch für Rechner ohne DSL-Anschluss kein Problem. Bei der Realisierung und Anbindung von "Harry Buster" arbeiten zwei T-Online Themen-Portale zusammen - das Spiele-Portal onSpiele sowie das Wirtschafts- und Finanz-Portal onWirtschaft. "Da Harry Buster im Börsenambiente spielt und die an Finanzthemen interessierte Zielgruppe laut Marktforschungsergebnissen auch sehr spielbegeistert ist, hat es sich angeboten, das Projekt gemeinsam zu realisieren", erklärt Marc Schröder, als Leiter Produktmarketing bei T-Online Vision u. a. verantwortlich für Entertainment-Inhalte. Besonders froh sind Schröder und sein Team über die Zusammenarbeit mit Ingo Mesche und Blackpencil.



"Beide haben schon viele Jahre erfolgreich zusammengearbeitet und schaffen immer wieder Kultspiele, die intuitiv spielbar sind und einer breiten Zielgruppe Spaß machen." Möglichst vielen Menschen möglichst langen Spielspaß anzubieten war eine der wichtigsten Anforderungen, die T-Online an die Entwickler stellte - und die vom "Harry Buster"-Team perfekt erfüllt wurde: Das Spiel ist kurz und auch ohne langes Studieren der Anleitung spielbar. Es macht Spaß, das edle Börsenparkett mit Tomatensaft rot zu färben, wobei die "Political Correctness" nie in Frage gestellt wird, schließlich kommt niemand ernsthaft zu Schaden. Das ist auch eines der wichtigsten Anliegen von Ingo Mesche. "Es kann auch im Spiel nicht darum gehen, jemanden abzuschießen, weil er sich nicht gesellschaftskonform verhält.

Vielmehr lehrt das Spiel, genau hinzugucken, um keine falschen Ziele zu treffen, die Geier eindeutig zu identifizieren und sie dann mit Tomaten abzuwehren. Gewissermaßen steckt da sogar ein kleines Stück Erziehung drin." Der erste Level des Spiels kann ohne zusätzliche Kosten im Spiele- und Finanz-Portal von T-Online herunter geladen werden.

Der Download des kompletten Spiels kostet 4,50 Euro (zzgl. der nach dem gewählten T-Online Tarif anfallenden Entgelte). Die Bezahlung erfolgt bequem mit MicroMoney, der Guthabenkarte von T-Pay, oder für T-Online Kunden über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom. Vom 29. August 2003 an steht "Harry Buster" zum Download bereit unter www.t-online.de in den Portalen Spiele und Finanzen sowie unter www.t-online.de/harrybuster . (ots)

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden