N-Gage: Verkaufsstart steht fest

PC-Spiele

Ab dem 7. Oktober wird die mobile Spielkonsole N- Gage des finnischen Handyherstellers Nokia erhältlich sein. Gemeinsam mit dem Verkaufsstart des N-Gage werden auch zwölf verschiedene Spiele angeboten.

Auf einer weltweiten Internet-Plattform können Cheats und zusätzliche Charaktere für die N-Games heruntergeladen werden. Weiters soll ein Vergleich von High- Score-Ergebnissen möglich sein.

Die mit der SNAP-Technologie von Sega entworfenen Spiele sollen erst am Beginn des Jahres 2004 erhältlich sein.

Um die 339 Euro soll das neue High-Tech Gerät kosten. Für die Spiele wird man mit einem Preis zwischen 39 Euro und 49 Euro rechnen müssen. News-Submiter: Lutz1965
Weitere Infos und News-Quelle: www.it-news.de


Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden