Hardware: Samsung, Maxtor, Nvidia und Sony

Hardware 1. Samsung bringt 256Mbit GDDR2 Samsung stellt eine neue GDDR2 (Graphics-Double-Data-Rate 2) SDRAM Technologie mit 256 Mbit vor. Dadurch sollen High-End-Grafikkarten mit einer Speicherausstattung von 512 MB kein Problem mehr sein. Zurzeit werden DDR SDRAM Bausteine mit 128 Mbit verwendet. Laut Samsung ist GDDR2 durch technische Neuerungen um bis zu 50% leistungsfähiger ist. Vielleicht wird GDDR2 auch schon auf den für Oktober angekündigten ATI RV360 Chips verbaut.

Quelle: hartware.net


2. Externe Festplatten mit 300 GB von Maxtor

Auf der IFA stellt Maxtor eine neue Generation externer OneTouch-Laufwerke mit einer Kapazität von bis zu 300 GB vor. Diese Platten, welche über USB und Firewire angeschlossen werden können, haben ein neues Design. Das Spitzenmodell mit 300 GB (5400U/min) kostet 419€ und eine 200 GB (7200U/min) Festplatte bekommt man für 319€.

Quelle mit Bildern: computerbase.de


3. Nvidia Grafik für Playstation 3?

Nachdem sich vor kurzem ATI die Marktanteile für die Xbox2 genommen hat, möchte nun Nvidia mit Sony ins Geschäft kommen. Beide sind an einer Zusammenarbeit interessiert und sind schon bei Gesprächen. Von Nvidia oder Sony wurde aber noch nichts offiziell bestätigt. Entscheidend wird der Preis sein.

Quelle: hardware-mag.de


Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr JVC 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
JVC 65 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
999,99
Im Preisvergleich ab
999,99
Blitzangebot-Preis
849,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 150

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden