MSN Messenger Update blockt Trillian-User

Software

Am Dienstag berichteten wir über die Meldung von Microsoft, dass alle Nutzer von alten Versionen des MSN bzw. Windows Messengers gezwungen werden, auf eine neue Version zu aktualisieren. Jetzt stellte sich heraus, dass dies auch verhindert, dass Trillian den MSN Messenger Service anbietet.

Normalerweise haben die Trillian-User die Möglichkeit, direkt mit den Nutzern des MSN Messengers kommunizieren zu können, doch wenn Microsoft die Kommunikationsmöglichkeiten für die alten Versionen abschaltet, ist davon auch Trillian betroffen.

Wir hoffen das die Entwickler eine andere Möglichkeit finden...

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr -20% auf DVB-T2 Antennen
-20% auf DVB-T2 Antennen
Original Amazon-Preis
16,04
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,53
Ersparnis zu Amazon 16% oder 2,51

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden