Android mit Root-Zugriff? Pokémon Go sperrt jetzt Spieler aus

App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs, AR, Pikachu Bildquelle: Nintendo
Niantic Labs geht einem Bericht zufolge jetzt gegen Pokémon Go-Cheater mit Android-Smartphones vor. Da viele erhältliche Mods für den Betrug einen Root-Zugriff auf das Smartphone erfordern, sucht die App nun erst nach Hinweisen auf den Root-Zugriff und sperrt dann entsprechend Nutzer vom Spiel aus. Entdeckt hatte das ein Spieler, der seine Erkenntnisse im XDA-Forum veröffentlicht hat. Demnach prüft die Niantic App kurz vor dem Verbinden mit dem Spiele-Server, ob es einen Hinweis darauf gibt, dass das Android-Smartphone mit Root-Zugang betrieben wird. Sollte das der Fall sein, verbindet sich Pokémon Go nicht und sperrt so vermeintliche Cheater aus.

Pokémon GOPokémon GOPokémon GOPokémon GO

Neues Update schaut nach "verdächtigem" Root-Zugriff

Wie jetzt das Online-Magazin Android Police berichtet, tauchen die Änderungen mit dem Update der Pokémon Go-App v0.115.2 auf, welches am 18. August erschienen war. Hintergrund ist, dass Spieler die Möglichkeit von Pokémon Go-Mod-Tools nutzen können, mit denen sie sich einen Vorteil verschaffen können. Für diese Cheating-Tools ist der Root-Zugriff auf das Gerät zwingend erforderlich - somit hat Niantic Labs im Umkehrschluss nun scheinbar entschieden, den Root-Zugriff als klaren Hinweis auf Betrug zu sehen. Geräte mit Root-Rechten werden pauschal blockiert.


Viele Nutzer genervt

Auch bei Reddit berichten Nutzer über das neue Verhalten der Pokémon Go-App.

Ein einfacher Wechsel zurück, also weg vom Rooting, soll allerdings bei den ersten Betroffenen nicht zum erwünschten Erfolg geführt haben, dass sie wieder weiterspielen konnten. Da Niantic Labs bisher noch keine öffentliche Stellungnahme zu den gesperrten Nutzern oder der Maßnahme an sich gemacht hat, fragen sich nun einige, ob es sich jetzt tatsächlich um eine Maßnahme gegen Cheater oder vielleicht nur um einen Fehler im Update handelt. Komplette Infografik jetzt durch Anklicken anzeigenInfografik: Pokemon Go wird die erfolgreichste App aller Zeiten Download Pokémon GO in Deutsch für Android - APK Download Siehe auch:
App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs, AR, Pikachu App, Nintendo, Augmented Reality, Pokemon, Pokemon Go, Niantic Labs, AR, Pikachu Nintendo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren111
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr USB 3.0 Hub,Techole Aluminium 3 Ports USB HUB mit RJ45 Gigabit Ethernet LAN Netzwerkadapter, USB C Adapter USB Verteiler für Mac Chromebook Windows Laptops Ultrabooks PC und weitere GeräteUSB 3.0 Hub,Techole Aluminium 3 Ports USB HUB mit RJ45 Gigabit Ethernet LAN Netzwerkadapter, USB C Adapter USB Verteiler für Mac Chromebook Windows Laptops Ultrabooks PC und weitere Geräte
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,69

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden