ATI entwickelt Grafikchip für zukünftige Xbox

PC-Spiele Der kanadische Grafikspezialist ATI hat mit Microsoft ein Technology Development Agreement unterzeichnet. Danach entwickelt ATI die Grafik-Hardware für die nächste Generation von Microsofts Spielkonsole Xbox. News-Submiter: Khagan
Weitere Infos und News-Quelle: www.heise.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr CHUWI Hi13 13.5 inch 2 in 1 Tablet PC Windows 10 Intel Apollo Lake Celeron N3450 Quad Core 1.1GHz 4GB RAM 64GB ROM Dual WiFi Cameras OTGCHUWI Hi13 13.5 inch 2 in 1 Tablet PC Windows 10 Intel Apollo Lake Celeron N3450 Quad Core 1.1GHz 4GB RAM 64GB ROM Dual WiFi Cameras OTG
Original Amazon-Preis
399,99
Im Preisvergleich ab
369,99
Blitzangebot-Preis
270,00
Ersparnis zu Amazon 32% oder 129,99

Tipp einsenden