Und sie lebt doch! Microsoft und Showtime bestätigen Halo-Serie

Shooter, Multiplayer, Bungie, Halo 3 Bildquelle: Bungie/Microsoft
Vor mittlerweile fünf Jahren, genauer gesagt zum Start der Xbox One, hat Microsoft eine Serie im Halo-Universum angekündigt. Diese sollte kein Geringerer als Steven Spielberg umsetzen. Doch um den anfänglichen (und auch unsäglichen) TV-Fokus der Microsoft-Konsole wurde es schnell still, auch die Halo-Serie verschwand aus dem öffentlichen Fokus. Doch nun gibt es ein etwas überraschendes "Comeback".

Rund um eine Serien-Umsetzung von Halo gab es lange Zeit viele Fragezeichen, man musste sogar befürchten, dass das Projekt gestorben ist. Doch nun hat Microsoft auf Xbox Wire hochoffiziell bekannt gegeben, dass die Produktion beschlossene Sache ist. Und die Beteiligten geben einigen Grund zur Hoffnung, dass hier eine hochwertige Serie in der Entstehung ist.

Denn mit Showtime ist ein US-Kabelsender verantwortlich, der zweifellos für Qualität steht und den viele auf Augenhöhe mit Branchenprimus HBO sehen. Zu den aktuellen Showtime-Serien zählen Homeland, Ray Donovan und Masters of Sex, mit aufwendiger Science-Fiction hat der Sender aber bisher keine Erfahrung sammeln können.


Spielberg indirekt an Bord

Diese Erfahrung bringt dafür Amblin Television mit, die TV-Sparte von Steven Spielbergs mitgegründeter Produktionsfirma hat bereits zahlreiche Genre-Serien umgesetzt. Hauptverantwortlich für die Halo-Serie ist Kyle Killen, er ist Executive Producer, Autor und Showrunner. Dieser hat unter anderem Serien wie Awake und Mind Games erschaffen, beide gelten als ambitioniert, waren aber nicht unbedingt die ganz großen Hits.

Rupert Wyatt ("Rise of the Planet of the Apes") soll bei mehreren Folgen der zunächst auf zehn einstündige Episoden ausgelegten ersten Staffel Regie führen. Die Dreharbeiten werden Anfang des nächsten Jahres starten, damit dürfte die Serie frühestens Ende 2019 ins Fernsehen kommen, angesichts der zu erwartenden aufwendigen Post-Produktion vermutlich später.

Zum Inhalt ist derzeit nichts bekannt, offiziell gaben die Beteiligten bekannt, dass die Serie im Halo-Universum spiele und vom Konflikt zwischen der Menschheit und den Covenant erzählt. Ob der Master Chief vorkommen oder gar die Hauptrolle spielen wird, ist nicht bekannt.


Microsoft, Halo, Halo 5, 343 Industries, Halo 5: Guardians Microsoft, Halo, Halo 5, 343 Industries, Halo 5: Guardians Microsoft/Game Informer
Mehr zum Thema: Halo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:45 Uhr Riwbox IN5 Zusammenklappbare Kopfhörer mit Mikrofon und Lautstärkeregler, Stereo-Headset, starker niedriger Bass, für iPhone/iPad/Smartphones/Laptop/MP3/4Riwbox IN5 Zusammenklappbare Kopfhörer mit Mikrofon und Lautstärkeregler, Stereo-Headset, starker niedriger Bass, für iPhone/iPad/Smartphones/Laptop/MP3/4
Original Amazon-Preis
21,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,57
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,41

Tipp einsenden