Immer mehr buchen übers Internet

Neuesten Studien zufolge steigt die Zahl der Online-Buchungen ständig an. Bereits 21 Prozent der Reisebuchungen werden über das Internet getätigt. Allein in den letzten vier Monaten sind die Hosteinträge für Online-Reisen im Internet um 38 Prozent gestiegen. Dies geht aus einer Studie des IT-Unternehmen Cobion hervor. Die Zahl der virtuellen Reisebüros, Ticketbörsen oder allgemeinen Reiseinformationen im Internet ist seit März 2003 auf 393.000 Einträge angewachsen. Das verwundert umso weniger, als dass Urlaubs- planende aus einer schier unendlichen Fülle an Information - derzeit gibt es rund 23,5 Millionen reisespezifische Seiten - auswählen können. Punkten kann das Internet vor allem mit dem einfachen und raschen Buchungsvorgang. Auch die Möglichkeit rund um die Uhr zu buchen und das Internet am Arbeitsplatz zu nutzen, zieht an.

News-Submiter: Lutz1965
Weitere Infos und News-Quelle: www.it-news.de

Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:30 Uhr Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Sony DSC-RX1R Cyber-shot Digitalkamera (243 Megapixel 76 cm (3 Zoll) Display HDMI Full HD)
Original Amazon-Preis
2.359,00
Im Preisvergleich ab
2.299,00
Blitzangebot-Preis
1.887,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 471,80

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden