SpamPal 1.30 Beta - Spam-Filter-Tool

Software Dieses Tool setzt sich zwischen Ihr Email-Programm und Ihre Mailbox und prüft eingehende Mails - alle Mails, die unter bestimmte Regeln fallen, werden mit einem "SPAM"-Zusatz in der Betreffzeile versehen und können mittels einer Regel direkt in den Papierkorb gelegt werden.
Das sind die Fixes in der aktuellen Build:
  • Some early releases of v1.295 could still eat message bodies; this was fixed quickly in the releases designated v1.2952
  • Now saves filtering statistics more often
  • Fixed various memory leaks, most notably in the IMAP4 support
  • Fixed logging so that it's impossible for SpamPal to write to a closed log
  • Fixed bug that could cause crashes or other weird effects when dealing with very large email messages
  • Very large (>1kb) subject lines were causing crashes when logging was active; fixed
  • Rewritten pipe-management code for plugin communication - should use less threads and be more efficient
  • Now checks for updates using spampal.org rather than spampal.org.uk
  • Last version sometimes crashed if the user didn't have an auto-whitelist; fixed



  • Verkaufspreis:
    Die Beta-Version ist Freeware.
    Weitere Infos: www.spampal.org.uk
    Download: Download-Seite

    Bedenken Sie bevor Sie einen Kommentar schreiben, dass Kommentare nur im unmittelbaren Zusammenhang mit der News stehen sollen - für andere Sachen ist das Forum da - WinFuture.de behält sich vor, unpassende Kommentare zu löschen und im Wiederholungsfall oder bei verbalen Entgleisungen dem WinFuture-Gast ggf. die Kommentarrechte, temporär oder auf Dauer zu entziehen!
    Diese Nachricht empfehlen
    Kommentieren7
    Jetzt einen Kommentar schreiben


    Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!

    Video-Empfehlungen

    WinFuture Mobil

    WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
    Nachrichten und Kommentare auf
    dem Smartphone lesen.

    Tipp einsenden