Avis & Toyota wollen Autovermietung in Zukunft automatisieren

Auto, Fahrzeug, Toyota, Camry Bildquelle: Toyota
Der Autovermieter Avis will mit Hilfe eines aufwendigen Modernisierungsprogramms wieder mehr Kunden für sich gewinnen und dabei nicht nur zahlreiche "Connected Cars" anschaffen, sondern die Vermietung seiner Fahrzeuge auch zunehmen automatisieren.
Avis arbeitet künftig mit einer Ausgründung des Autoherstellers Toyota zusammen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Fahrzeugen mit Internetverbindung spezialisiert hat. Die Firma namens Toyota Connected soll unter anderem eine neue Flotte von 10.000 Autos bereitstellen, dank denen die bisher bei der Vermietung auftretenden Probleme aus der Welt geschafft werden sollen.

Toyota soll für Avis umfangreiche Daten zu den vermieteten Fahrzeugen sammeln und auswerten, um so das Flottenmanagement deutlich zu verbessern. Die verschiedenen Standorte von Avis sollen dadurch stets die benötigten Fahrzeuge "auf Lager" haben können, so dass weniger unfreiwillige Upgrades auf höhere Klassen nötig werden.


Darüber hinaus soll Toyotas Technologie helfen, den Ausleih- und Rückgabeprozess für die Fahrzeuge von Avis vollständig zu automatisieren. Die vorerst rund 10.000 "Connected Cars" von Toyota sollen gegen Ende 2019 in den USA bei dem Verleiher ausgerollt werden. Konkrete Details dazu, was die Partner unter "Connected" verstehen, wurden bisher nicht genannt.

Denkbar wäre unter anderem, dass die Wagen regelmäßig ihren Standort an eine Zentrale übertragen, um so besser abschätzen zu können, wann sie an welcher Station verfügbar sein können. Für die Kunden bedeuten die Neuerungen unter anderem, dass sie künftig weniger häufig direkten Kontakt mit Mitarbeitern von Avis haben dürften und sich ihr Fahrzeug praktisch selbst und zu einer beliebigen Zeit abholen könnten.

Avis ist im Vergleich zur Konkurrenz im US-Markt der Autovermieter zuletzt wegen hoher Preise ins Hintertreffen geraten. Ob der Einsatz der Connected Cars von Toyota langfristig helfen kann, die Kosten zu drücken, bleibt abzuwarten - ebenso wie die Antwort auf die Frage, ob die niedrigeren Kosten an die Kunden weitergegeben werden können. Auto, Fahrzeug, Toyota, Camry Auto, Fahrzeug, Toyota, Camry Toyota
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr SHOOT 4 Zoll Tauchen Unterwasser transparent Dome Objektiv Gehäuse Dome Port für Xiaomi xiaoyi Yi 2K Kamera Unterwasser FotografieSHOOT 4 Zoll Tauchen Unterwasser transparent Dome Objektiv Gehäuse Dome Port für Xiaomi xiaoyi Yi 2K Kamera Unterwasser Fotografie
Original Amazon-Preis
31,99
Im Preisvergleich ab
46,99
Blitzangebot-Preis
27,19
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,80
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden