Bill Gates bekommt endlich seinen Auftritt in The Big Bang Theory

Bill Gates, Red Nose Day, Rote Nase Bildquelle: Bill Gates
Manchmal dauert es ein wenig, bis eigentlich zwingend erforderliche Ereignisse dann doch einmal eintreten. Nun aber steht zumindest fest, dass Microsoft-Gründer Bill Gates einen Gastauftritt in der Erfolgs-Serie "The Big Bang Theory" haben wird. In Kürze soll er in der kommenden Staffel kurz zu sehen sein. Wer mit dem Handlungsverlauf der erfolgreichen Nerd-Commedy vertraut ist, dürfte mitbekommen haben, dass die Ex-Nachbarin und Jetzt-Ehefrau Penny ihre Schauspiel-Ambitionen inzwischen aufgegeben hat und als Pharma-Vertreterin arbeitet. Im Rahmen dieses Jobs soll sie nun auf Bill Gates treffen - und die männlichen Charaktere sehen dies natürlich als große Chance, ebenfalls mit dem Microsoft-Gründer in Kontakt zu kommen, berichtet GeekWire.

Die Konstellation ist dabei folgerichtig. Gates ist heute immerhin weniger im IT-Umfeld unterwegs, sondern widmet seine Zeit vor allem der Leitung der Stiftung, die er mit seinem Kapital aus der Microsoft-Beteiligung gemeinsam mit seiner Frau Melinda aufgebaut hat. Einer der Schwerpunkte der Stiftungsarbeit ist der Kampf gegen verschiedene Krankheiten, die insbesondere in den Entwicklungsländern zahlreiche Menschen treffen. Dass der Kontakt zu den Figuren der Serie also über den Pharma-Bereich zustande kommt, ist ein recht realistischer Zug der Drehbuch-Autoren.


Erstausstrahlung im März

Die Produzenten gaben bisher noch keine näheren Details zu dem Gastauftritt bekannt. Deshalb weiß man bisher im Grunde nur, dass Gates in einer Episode mitspielen wird, die später im März ihre Erstausstrahlung hat. Zu erwarten ist der Auftritt also irgendwann in den Folgen 18 bis 20 der aktuell laufenden 11. Staffel.

In der Serie, die zu den erfolgreichsten Comedy-Formaten der letzten Jahre gehört, sind auch schon viele andere bekannte Personen zu sehen gewesen. Aufgrund des Themas kamen beispielsweise schon verschiedene Physik-Nobelpreisträger zu einem Gastauftritt. Aber auch Apple-Mitbegründer Steve Wozniak und der Unternehmer Elon Musk waren bereits zu sehen. Bill Gates, Red Nose Day, Rote Nase Bill Gates, Red Nose Day, Rote Nase Bill Gates
Mehr zum Thema: Bill Gates
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden