Aggressiver Wurm W32/Mimail kursiert

Seit gestern ist ein neuer Wurm unterwegs, der per E-Mail Windows-Rechner weltweit infiziert. Mehrere Anti-Viren-Hersteller haben bereits Warnungen ausgesprochen und die zu ihren Scannerprogrammen passenden Virendefinitionen aktualisiert; in der Statistik des Sicherheits-Dienstleisters MessageLabs hat W32/Mimail sogar auf Anhieb den ersten Platz der zehn derzeit aktivsten Schädlinge eingenommen. Das zeigt, dass sich der Wurm besonders aggressiv verbreitet.

Weiter im Artikel: Aggressiver Wurm W32/Mimail kursiert - Bericht auf www.heise.de

News-Submiter: Speedy
Weitere Infos: www.heise.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden