T-DSL ab sofort nur noch von T-Com

Breitband

Wer ab heute das Produkt T-DSL bestellen möchte, wendet sich dazu nicht mehr an die Telekom sondern an das Tochterunternehmen T-Com. T-Com ist ab sofort für alle Festnetzgeschäfte verantwortlich, also auch ISDN und T-Net.

Dieser Schritt war nur logisch, da man in der Vergangenheit bereits die Marken T-Online (Providergeschäfte), T-Mobile (Mobilkommunikation) und T-Systems (technisches Systemgeschäft) bildete.

Quelle: Onlinekosten.de

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden