Spionageabwehr: Edward Snowdens "Haven"-App startet Beta-Phase

Polizei, Kriminalität, Fbi, Agent Bildquelle: FBI
Die von Edward Snowden als Präsident vertretene Freedom of the Press Foundation hat eine erste Beta-Version ihrer Haven-App vorgelegt. Haven soll beliebige Android-Smartphones in Überwachungsgeräte ver­wan­deln, mit denen man Spionageversuche in persönlichen Räum­lich­kei­ten und damit auch an alleine herumstehenden Rechnern entlarven kann. Haven ist für Smartphones gedacht, die man in den zu überwachenden Räumlichkeiten zurücklässt und an geeigneten Stellen geschickt platziert. Töne, ein Einschalten der Be­leuch­tung, Foto-Blitze und Bewegungen werden mit der App automatisch erfasst und in Log-Dateien gespeichert. Über die eingebauten Kameras kann Haven darüber hinaus au­to­ma­tisch Fotos knipsen und mitsamt Alarm-Meldungen an mobile Geräte übertragen.

Digitaler Android-Wachhund

Edward Snowden vergleicht die App mit einem virtuellen Wachhund, den man etwa in einem Hotelzimmer zurücklassen kann, und der alle Geschehnisse vor Ort aufzeichnet. Die Idee dahinter sei, dass man mit der App bestimmten Orten bezüglich der Privatsphäre vertrauen könne. Der NSA-Leaker ist seit Anfang 2016 Präsident der Freedom of the Press Foundation und arbeitet dort mit einem kleinen Team aus Programmierern und IT-Experten an einer Reihe von Sicherheitstools.

Dazu gehören neben Haven bereits hochsichere Verschlüsselungstools, bei der Schlüssel auf mehrere Personen verteilt werden und eine Hardwareanpassung für das iPhone, die Datentransfers durch Überwachungs-Apps erkennen soll.

Die Idee für die Haven-App kam Anfangs des Jahres auf und wurde in Zusammenarbeit mit dem "Guardian Project" umgesetzt, das sich der Entwicklung von besonders sicherer Open-Source-Software verschrieben hat. Dazu gehören etwa Apps wie Orbot, einer Android-Version des Proxy-Dienstes Tor, der Browser Orfox, die sichere Chatsoftware Chatsecure, die automatisch Gesichter verpixelnde Obscuracam oder Pixelknot zum Verstecken von geheimen Botschaften in Bildern. Spionage, Spion, Agent Spionage, Spion, Agent
Mehr zum Thema: Edward Snowden
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden