Schwerer Fehler in Nero Recode entdeckt

Software

Bei Nero Recode handelt es sich um ein Programm, mit dem sich der Inhalt einer DVD auslesen lässt und anschließend gesichert werden kann. Doch leider hat sich darin ein Fehler eingeschlichen, der aber noch nicht von Ahead bestätigt wurde.

Wählt man als Temp-Verzeichnis einen Ordner, in dem sich bereits Dateien befinden, so merkt Nero Recode dies zwar und fragt sogar, ob diese gelöscht werden sollen, doch bricht man den Vorgang mitten drin ab, so leert Nero Recode das komplette Verzeichnis. Gibt man beispielsweise als Temp-Ordner eine ganze Partition an, hat man ein ernsthaftes Problem.

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr dies evtl. mal bei euch ausprobieren könntet und dann kurz meldet, ob dieser Bug wirklich vorhanden ist.

Vielen Dank an Fl@sh für diese Information!

Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden