Obskurer iOS 11-Bug: Taschenrechner liegt bei Schnelltippern falsch

Zahlen, Tasten, Taschenrechner Bildquelle: Public Domain
Für das letzte große Update seiner Mobile-Plattform iOS hat Apple auch die mitgelieferte Taschenrechner-App überarbeitet. Das endete nun allerdings in einem Bug, der Eingaben falsch interpretiert, so dass auch einfachste Rechnungen fehlerhaft werden können.
Das Problem fiel Nutzern im Praxisbetrieb auf, einige berichteten daraufhin auf Reddit davon. Wie sich bei verschiedenen Versuchen letztlich herausstellte, hat man es aber keineswegs damit zu tun, dass die Engine zur Umsetzung der einzelnen Berechnungen fehlerhaft arbeiten würde. Vielmehr werden einige Eingaben schlicht nicht erkannt.

Das zeigt sich durchaus auch in der Ausgabe, auf der die Rechenschritte nachvollzogen werden können. Tippt man beispielsweise recht zügig 1+2+3 ein, wird die vierte Berührung des Touchscreens einfach nicht erkannt. Die Software rechnet dann also 1+23 und gibt mit 24 das im Grunde richtige Ergebnis aus.


Langsam tippen hilft

Dass dieses Problem nicht sofort nach der Veröffentlichung von iOS 11 oder gar noch im Beta-Test auffiel, obwohl die Taschenrechner-App sicher sehr oft genutzt wird, dürfte wohl daran liegen, dass viele Anwender annahmen, bei der Eingabe selbst einen Fehler gemacht zu haben. Das ist aber keineswegs der Fall, denn der fragliche Fehler kann auf verschiedenen Geräten und bei unterschiedlichen Nutzern reproduziert werden. Tippt man etwas langsamer, tritt der Bug auch nicht auf - selbst wenn man den Touchscreen etwa in gleicher Stärke berührt.

Wirkliche Probleme dürfte der Fehler im Alltag nur wenigen Nutzern bereiten. Denn meist greifen die Nutzer für recht einfache Berechnungen auf die Smartphone-App zurück und ein Fehler fällt hier recht schnell auf. Wer allerdings häufiger mit ordentlicher Geschwindigkeit komplexere Berechnungen einzutippen hat, sollte zumindest vorübergehend darüber nachdenken, eine der Alternativen aus dem AppStore zu verwenden.

Kaum überraschend: Rasante iOS-11-Verbreitung deutet sich an iPhone X & iPhone 8 Alle Infos & Videos in unserem Special Zahlen, Tasten, Taschenrechner Zahlen, Tasten, Taschenrechner Public Domain
Mehr zum Thema: Apple iOS
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden