Windows 10 Fall Creators Update: Die 10 wichtigsten Neuerungen

8. Sicherheit: Schutz gegen Exploits und Ransomware

Auch in Sachen Sicherheit bringt das Windows 10 Fall Creators Update wichtige Neuerungen mit. Diese finden sich etwas versteckt im "Windows Defender Security Center". In der App-&-Browser-Steuerung findet man dort den neuen Exploit-Schutz, mit dem man kritische Systembereiche für bestimmte Anwendungen sperren kann. Mangels Dokumentation bzw. leicht verständlicher Namen/Hinweise für die dort verfügbaren Optionen dürfte die Sicherheitsfunktion eher etwas für Systemadministratoren und eingefleischte Windows-Geeks sein.
fall creators update releaseHöhere Sicherheit dank Exploit-Schutz ... fall creators update release... und Ransomware-Schutz.
Anders ist das beim ebenfalls neuen Ransomware-Schutz, den Microsoft in Reaktion auf die zahlreichen Ransomware-Attacken wie WannaCry, NotPetya etc. entwickelt hat. Diesen findet man nach einem Klick auf das Schildsymbol im Viren-&-Bedrohungsschutz unter dem Namen "Überwachter Ordnerzugriff". Dort kann man beliebige lokale Ordner hinzufügen, die daraufhin wie in einer Art Sandbox vor dem Zugriff nicht explizit autorisierter Apps und damit vor Ransomware geschützt sind, welche die Daten auf dem Rechner verschlüsseln will.

Weiter geht's auf der nächsten Seite ...
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren88
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:30 Uhr Adidas TrainingsmatteAdidas Trainingsmatte
Original Amazon-Preis
34,25
Im Preisvergleich ab
22,00
Blitzangebot-Preis
27,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 6,26

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden