Panos Panay nennt Berichte zum Surface-Aus "Boulevard-Gerücht"

Microsoft, Surface, Surface Pro, Surface Pro 3, Panos Panay Bildquelle: Microsoft
Vergangene Woche tauchte ein Bericht auf, in dem ein renommierter Analyst vorhergesagt hat, dass Microsoft schon recht bald die Surface-Gerätereihe aufgeben könnte. Diesem schlossen sich auch Vertreter von OEMs an. Nun aber meldete sich das Redmonder Unternehmen zu Wort: Panos Panay, Chef der Surface-Abteilung, bezeichnete das Ganze als haltloses Gerücht.
Microsoft hat vergangene Woche seinen Musikdienst Groove begraben, diese Entscheidung war für einige Brancheninsider der Anlass, über das nächste Produkt zu spekulieren, das die Redmonder aufgeben könnten. Die Wahl von Steve Brazier, Chef des an sich angesehenen Marktforschungsunternehmens Canalys, fiel auf die Surface-Modellreihe.

Boulevard-artiges Gerücht

Der Chef der totgesagten Abteilung, Panos Panay, hat sich dazu nun geäußert und die Spekulationen im Wesentlichen als Unsinn bezeichnet. Das könnte von der Wahrheit nicht entfernter sein, sagte Microsofts Corporate Vice President of Devices gegenüber Business Insider. Die Einschätzung von Brazier und die darauf basierenden Meldungen und Berichte bezeichnete er entsprechend als "Tabloid-Gerücht der Woche".


Panay meinte, dass die Surface-Reihe bleibt, wo sie ist und Microsoft an dieser Strategie und der Verfügbarkeit der Geräte nichts ändern wird. Die Pläne in Bezug auf Hardware seien langfristig angelegt und diese sind auch nicht in erster Linie auf reines Verdienen von Geld ausgelegt.

Innovationen den Weg geebnet

Denn der Surface-Chef verwies auf die Vorbildwirkung von Surface. Die Geräte hätten bereits mehrfach Innovationen für den gesamten Markt den Weg geebnet. Ein Beispiel sei der Surface Pen, dank Surface konnten Geschwindgkeit und Genauigkeit des Stylus verbessert werden, wovon auch andere Hersteller und Windows 10-Partner profitierten.

Siehe auch: Experten prophezeien, dass Microsoft bis 2019 die Surface-Reihe killt Microsoft, Surface, Surface Pro, Surface Pro 3, Panos Panay Microsoft, Surface, Surface Pro, Surface Pro 3, Panos Panay Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr devolo dLAN 500 WiFi Powerlinedevolo dLAN 500 WiFi Powerline
Original Amazon-Preis
62,90
Im Preisvergleich ab
50,90
Blitzangebot-Preis
49,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 12,91

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden