Test: Dolby Digital System von Trust + Soundkarte

29.07.2003 21:23 

Einleitung

Heutzutage wird auch bei PC's einen Wert auf guten Sound angelegt. Besonders in neuen Spielen die EAX-Unterstützung haben, legen Gamer wert auf 5.1 Sound. Auch bei der DVD-Wiedergabe gibt der 5.1 Sound dem Film die nötige Realität.
Daher testeten wir für Sie ein Dolby Digital System von Trust und eine passende 5.1 Soundkarte gleich dazu.

Trust 4000P 5.1 Home Theatre System

Das 4000P 5.1 HOME THEATRE SYSTEM von Trust ist eines der wenigen Dolby Digital Systeme die schön für günstige 70€ zu bekommen sind.
Die 2500 Watt starke Anlage kommt mit einem separaten Lautstärkeregler, einem Subwoofer im Holzgehäuse und 5 Satellitenboxen.
Die Aufstellung der Boxen fällt sehr einfach, da sehr lange Kabel mitgeliefert wurden. Leider ist die Möglichkeit der Wandmontage nicht besonders gut, da man diese nur an eine Schraube hängen kann. Hier können die Boxen etwas wacklig hängen. Das Design ist sehr schlicht gewählt, wodurch das System überall unterzubringen ist. Die Magnetische Abschirmung der Boxen ist sehr gut, Handys und Monitore machen keine Probleme. Leider macht der Lautstärkeregler im Standbybetrieb ein leises surren, was nur durch Trennung vom Stromnetz weggeht. Das 4000P 5.1 Home Theatre System lässt sich nach wünschen per Knopfdruck von Dolby 5.1 Betrieb auf Stereo-Betrieb umstellen, was aber leider jeglichen Bass abschaltet. Alle Lautsprechereinheiten (Bass-, Rück-, Front- und Zentrallautsprecher) lassen sich einzeln regeln. Auch ein Hauptlautstärkeregler ist vorhanden. Direkt an das Dolby 5.1 System lässt sich auch ein Kopfhörer anschließen. Praktisch sind auch die beiliegenden Adapter für DVD-Player, Stereoanlagen oder Fernseher.

Hauptmerkmale
- 2500 Watt 5.1-Surroundsound-Lautsprecherset
- Subwoofer im Holzgehäuse mit separater, an jeder gewünschten Stelle aufzustellender Bedieneinheit
- Spezialschalter für Stereoklang über 6 Lautsprecher
- Für Stereoanlagen mit Dolby (R) Prologic und Dolby (R) Digital (AC-3) geeignet
- Separate Lautstärkeregler für Bass-, Rück-, Front- und Zentrallautsprecher sowie ein Hauptlautstärkeregler

Technische Daten
- 2500 Watt (PMPO-) Leistung (5 x 2 W und 1x 12 W RMS)
- Magnetisch abgeschirmt, so dass sie in der Nähe des Monitors oder Fernsehgeräts aufgestellt werden können
- Separate Bedieneinheit mit 5.1-Verstärker
- Lautstärkeregler für Bass-, Rück-, Front- und Zentrallautsprecher sowie ein Hauptlautstärkeregler
- Spezialschalter zum Umschalten zwischen Stereo und 5.1-Klang für Stereoklang über 6 Lautsprecher
- Subwoofer mit Bassreflexsystem im Holzgehäuse für einen starken Sound
- Vollständiges Lautsprechersystem
- Frequenzbereich 16 -20000 Hz
- Cinch-Stecker und 3,5-mm-Stereostecker
- Anschluss an das Stromnetz (230 V)
- Betriebsanzeige
- Produktabmessungen (HxBxT in mm): Subwoofer: 240 x 127 x 283; Zentrallautsprecher + Satelliten: 105 x 87 x 91, einschließlich Ständer; Bedieneinheit: 85 x 222 x 227
- Bruttogewicht: 7 kg

Inhalt der Verpackung
- Verstärker / Bedieneinheit
- Subwoofer
- 1 Zentrallautsprecher und 4 Satelliten mit Ständern
- 3 Audiokabel: 2x RCA-Stecker zu Stereominiklinkenstecker
- 3 Audiokabel: 2x RCA-Stecker zu 2x RCA-Stecker
- 5 Satelliten- / Zentrallautsprecherkabel
- Mehrsprachiges Benutzerhandbuch

Minimale Systemanforderungen
- Audioeingangssignal:
- 6 x Audioausgang (Cinch) für das 5.1-Signal oder
- 3 x 3,5-mm-Stereoaudioausgang das 5.1-Signal
- Nicht für digitale oder optische Audioausgänge geeignet
- 230 V~



 

Diesen Testbericht empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!