Test: Crystal Pro vs. Everglie Giganta

30.07.2003 10:55 


Everglide GIGANTA Optical

Everglide hat dem neuen GIGANTA Optical eine transparente Oberfläche verpasst, was einen großen Anteil an heller und dunkler Farben aufweißt, wodurch die Komptiblität zu allen optischen Mäusen gesetzt ist.
Die Oberfläche ist etwas rau, was die Geschwindigkeit sehr erhöht. Für Spieler ist diese Pad sehr gut geeignet, wer es aber noch schneller haben will, kann ein Silicon Spray benutzten, was nach auch nach öfterer Anwendung den optischen Mäusen nichts ausmacht.
Das Design des Pads ist sehr schick, durch die transparente Oberfläche und dem leichten Glitzern ist es eine willkommene Abwechslung zum Computer-Grau!
Das GIGANTA hat eine sehr große Fläche, wodurch die Bewegungsfreiheit enorm ist.
Für die, die lieber ein kompaktes Mauspad wollen, ist das Attack Pad die beste Lösung! Es ist sehr kompakt, und durch die ovale Form ist auch hier in allen Richtungen genug Platz vorhanden.
 

Das Everglide GIGANTA Optical:

Höhe: 0.70 cm
Breite: 29.00 cm
Tiefe: 24.00 cm

Das Everglide Attack Optical:

Höhe: 0.70 cm
Breite: 26.00 cm
Tiefe: 20.00 cm

Fazit:

Pro

Design
Rutschfestigkeit
Hervorragende Gleiteigenschaft dank der raueren Oberfläche
Speziell für Optische Mäuse

Contra

Schlechte Werte bei Kugelmäusen

Fazit

Das Everglide Attack Optical gewinnt den Winfuture Gold Award, weil es durch seine gute Kompatibilität, der kompakten aber doch gut gewählten Größe und Form sehr gut zu benutzten ist.

Impressum

Vielen Dank für die Bereitstellung der Pads.
Hersteller: Everglide
Review: © Oktober 2002 by Felix Schulze

Diesen Testbericht empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!