Guide: Eigene Homepage

29.07.2003 17:49 
Kostenlose Alternativen

Neben einer eigenen, zu bezahlenden .de-Domain möchten wir nun kostenlose Alternativen zur eigenen Domain vorstellen. Dabei werden wir einige Beispielhomepages nennen, die auch getestet wurden.

Zum einen gibt es Digital Content Anbieter, welche E-Mail Dienste, Suchmaschinen und viele weitere Services zu Verfügung stellen.
Oft ist auch ein eigener Webspace dabei. Diesem wollen wir uns hier widmen.
Lycos Tripod zum Beispiel bietet genug Platz für Einsteigerpages und lässt Möglichkeiten für erste Experimente mit PHP und MySQL Datenbanken zu.
So lässt sich z.B. ein eigenes Forum betreiben, was aber nicht immer rechtlich abgesichert ist. Denn manche Anbieter verweisen darauf, dass man diese kostenlosen Speicher nicht als Trafficsparmöglichkeit benutzen sollte.
Zwei Mankos gibt es bei Anbietern wie Lycos, Freenet oder T-Online schon:
1. Die lange Adresse (http://mitglied.lycos.de /seitenname/);
2. Werbeeinblendungen

Tripod


Nichts desto trotz sind Anbieter mit kostenlosem Webspace für Einsteiger sehr gut geeignet, da man hier gut erste Schritte in Richtung Webpräsenz machen kann.

Um die langen Adressen zu umgehen, haben sich andere Firmen Gedanken gemacht und Weiterleitungen ins Leben gerufen.
DENIC zum Beispiel (DENIC ist die Zentralverwaltungsstelle für .de-Domains) bietet sogenannte .de.vu Adressen an. Kostenlos nach schneller Registrierung kann man sich so eine fast identische .de-Domain einrichten und leitet trotzdem auf einen kostenlosen Webspace um.
Von diesen Weiterleitungen gibt es unzählige von Angeboten, unser Tipp ist .de.vu von DENIC, da dieser Dienst von einer renommierten Firma stammt und gleichzeitig nur mit freiwilligen Werbehinweisen auf DENIC.vu arbeitet.

DenicVU


Eine eigene .de Domain ohne monatlichen Grundpreis bietet unser dritter Tipp. Auf Freecity.de kann man sich eine eigene .de-Domain ohne Zusätze zulegen. Einzige Wehrmutstropfen sind die einmalige Einrichtungsgebühr von 9,99 Euro und ein Werbepopup, welches beim Aufrufen der Domain erscheint.
Ansonsten eine gute Möglichkeit ohne Zusätze oder lange Adresse auf einen kostenlosen Webspace zu verweisen.

 

Freecity


Linksammlung zum heutigen Extra:

  • Webspace
    Lycos Tripod
     
  • Domain mit Zusatz
    .de.vu Dienst von DENIC
     
  • Eigene kostenlose .de-Domain
    Freecity.de


     
  • Diesen Testbericht empfehlen
    Kommentar abgeben Netiquette beachten!