Betatester bei Microsoft?

30.07.2003 11:06 

Viele von euch Fragen sich bestimmt, wo man die ganzen Betas von Microsoft legal herbekommt. Die Antwort ist meistens gleich da: "Man wird einfach Betatester bei Microsoft!". Doch dann Fragt man sich: "Wie wird man Betatester bei Microsoft?". Dieser kleine Artikel soll euch ein bisschen helfen.

Als erstes schickt man eine leere E-Mail an betareq@microsoft.com. Nach spätestens 24 Stunden sollte man eine Mail erhalten in der ein englischer Text enthalten ist. Nein ihr müsst nicht jetzt eure Englischkenntnisse auffrischen! WinFuture.de hat euch das übersetzen schon abgenommen, ihr müsst jetzt eine E-Mail an betareq@microsoft.com schicken die folgenden Inhalt enthält: Betreffzeile: Das Produkt das ihr Testen wollt! Angenommen ihr wollt Microsoft Windows Blackcomb testen, dann müsst ihr in die Betreffzeile folgendes schreiben: Windows Blackcomb! Ihr müsst aber immer das Microsoft bei dem Produktnamen weglassen, weil sonst eure E-Mail automatisch auf dem Server von Microsoft gelöscht wird.

In der Mail muss dann folgendes stehen:
1. Name (Vorname, Mittelname (falls vorhanden) und Nachname)
2. Die Firma bei der ihr arbeitet (falls ihr schon arbeitet)
3. Straße
4. Stadt, Postleitzahl, Staat und Bundesland in dem ihr Wohnt
5. Telefonnummer
6. Fax Adresse (falls vorhanden)
7. Homepage (falls vorhanden)
8. Produkt, dass ihr testen wollt
9. Welche Hardware ihr benutzt
10. Falls ihr schon Betatester bei Microsoft wart, schreibt hier die Produkte rein die ihr schon gestestet habt

So dass wahr schon. Eigentlich ganz leicht oder? Jetzt kommt aber das Schwierigste von allen, nämlich ihr braucht sehr sehr sehr viel Glück, dass Microsoft euch nimmt. Falls nicht probiert es jedes viertel Jahr einmal. Wenn ihr Produkte bei Microsoft testet und weiter Betatester bleiben wollt, dann müsst ihr an Microsoft immer sehr viele Bugs schicken, die ihr entdeckt, sonst nimmt euch Microsoft bei seinem nächsten Produkt nicht mehr.

Diesen Testbericht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was sind Bugs und wie schik ich die???
 
Bugs sind Fehler im Programm! Inhaltliche, grafische( das etwas nciht korrekt dargestellt wird) ... Fehler! Einfach alles! ich weiß nicht genau wie man die schickt, aber ich denke mal das du einfach nur ne mail schreiben musst, inder du deine jetztige Konfiguration vom PC nennst und das Problem erklärst!
 
@xylen: Danke für die informelle Auflistung.. Habe mich schon öfers gefragt, wie man sich anmelden könnte...
 
nix für ungut, aber wer keine Ahnung hat, was Bugs sind, eignet sich auch nicht zum Betatester!
 
Bugs sind Käfer... also brauch Microsoft einen seeehr guten Kammerjäger :)

Spaß bei Seite, es ist irgendwie unlogisch sich als Betatester zu bewerden, da es schlicht weg statistisch gesehn wie Lotto spielen ist, wenn ihr versteht was ich meine... es bewerben sich bestimmt irrsinnig viele Leute, darunter bestimmt auch genug helle Köpfe... von dem her: einen Versuch ists ja wert, aber zu viel Hoffen sollte man nicht... und bevor Herrn Gates meinen Namen und Anschrift wmgl. samt IP schicke, lass ichs bleiben :)
 
Microsoft wird immer Menschlicher,die idde mit dem Longhorn war super,
aber ich habe große bedenken das doch es nicht Fehler frei ist wenn man den Text beim Betriebsystem Lesen tuhe was das kann wie super schnell,und verbeserungen merk ich nix da von Microsoft echt Sorry" Ihr überhebt euch ein bisen" und Jedes mal ein anderes Betriebsystem Geht schon ins Geld denkt ihr mal an uns wir Verdienen nichts so viel wie Ihr..
 
Das mail funktioniert bei mir gar nicht... kommt immer die Meldung das es den empfänger nicht gibt...

__> Lösung?
 
@Skyhawk: bei mir das selbe. Hallo, Xylen, irgendne Antwort darauf?????
Kommentar abgeben Netiquette beachten!