Wer knackt als Erster die Billion?

Das erste Mal seit drei Jahren ist Microsoft wieder mehr wert als der Google-Mutterkonzern Alphabet. Zum Börsenschluss am 29. Mai belief sich die Marktkapitalisierung des Software-Giganten auf 753 Milliarden US-Dollar. Der Google-Mutterkonzern stand zu diesem Zeitpunkt bei 742 Milliarden US-Dollar.

Die Nase vorn im Rennen um den Titel "Wertvollstes Unternehmen der Welt" hat dagegen Apple. Der iPhone-Hersteller ist auch der mit Abstand aussichtsreichste Kandidat, wenn es um das Erreichen der Billionen-Dollar-Marke geht - noch sind es aber "nur" etwas mehr als 920 Milliarden US-Dollar.
Quelle: Statista.com
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen