Internet of Things (IoT) wird immer beliebter

Die Verbreitung von IoT-Geräten nimmt zu. Das Internet of Things (zu Deutsch Internet der Dinge) meint vereinfacht, dass elektronische Geräte mit dem Internet verbunden sind. In diesem Fall aber nicht PC, Smartphone und Co, sondern Haushaltsgeräte, Thermostate oder Autos.

Die Zahl der Nutzer nimmt auf jeden Fall zu, wie die Grafik von Statista zeigt. Vernetzte Funklautsprecher, vor allem dank Musik-Streaming, sind da am beliebtesten. 17 Prozent der Befragten nutzen sie zwischenzeitlich, 2015 waren es nur acht Prozent. Auch Fitness-Tracker erfreuen sich wachsender Beliebtheit. 13 Prozent der Befragten gaben an, ihre Gesundheit und Sportaktivitäten mit einem solchen zu überwachen.
Quelle: Statista.com
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen