US-Ansehen in der Welt sinkt durch Trump

Donald Trump tut dem Ansehen der USA in der Welt nicht gut. Wie eine Pew-Umfrage in 37 Ländern, darunter auch Deutschland, zeigt, ist das Vertrauen in den US-Präsidenten drastisch gesunken. Zum Ende der Amtszeit von Barack Obama sagten 64 Prozent der Befragten weltweit, sie vertrauen dem Präsidenten der USA. Am Anfang der Präsidentschaft von Donald Trump sagten dies nur noch 22 Prozent. Zudem ist das Bild der USA in der Welt deutlich schlechter geworden. Seit dem Beginn von Trumps Amtszeit ist der Anteil der Befragten mit positiver Sicht um 15 Prozentpunkte gesunken.
Quelle: Statista.com
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen